Basler Jahrbuch für historische Musikpraxis – Articles index (1977–2014)

Basler Jahrbuch für historische Musikpraxis – Articles index 1977–2014

The Schola Cantorum Basiliensis announced yesterday the open access publication of all the volumes of the “Basler Jahrbuch für Historische Musikpraxis,” which is excellent news for all those interested in the study and interpretation of historical music repertoires. Each of the thirty-eight volumes can be accessed separately, and single articles can also be reached and downloaded individually.

For my own research, I have made a general index of all the volumes to locate the articles more quickly. Instead of keeping it as a PDF document sitting on my hard drive, I thought it might be worthwhile sharing it, for others who may find it useful. As a future improvement, I plan to add an extra column in the tables to include authors. I hope you find it useful and please let me know if you find any mistakes or anything else I could improve.


Articles index. Direct links to individual volumes

Vol. 38, 37, 36 and 35, 34, 33, 32, 31, 30, 29, 28, 27, 26, 25, 24, 23, 22, 21, 20, 19, 18, 17, 16, 15, 14, 13, 12, 11, 10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2, 1.

You can also download a PDF version of this index: Basler Jahrbuch für historische Musikpraxis – Articles index (1977–2014). Last updated: January 13, 2021.

Volume 38

Author Title – Volume 38 (2014) Page
Front matter I
Table of Contents VI
Pedro Memelsdorff Reworking ideas on Reworkings: reflections on a 2014 symposium VII
Andrew Hopkins Reworkings: from the basilica to the biennale 1
Marco Rosa Salva Riducendo la maggior parte dell’arie dell’opera in canzon da battello: examples of aria transformations in an 18th-century Venetian music manuscript and its related sources 15
João Pedro d’Alvarenga Allo stile dei musici di questa nazione: balancing the old and new in Portuguese church music from the 1720s and 1730s 33
Johannes Menke Reworking Carissimi: Händels Bearbeitung des Schlusschores aus Jephte im Oratorium Samson 55
Nicola Usula From Jason to Jason: Cavalli reworked by Stradella (Venice 1649 - Rome 1671) 69
Jeffrey Chipps Smith Staging faith in South Germany: the triumphal reworking of catholic devotional spaces around 1600 85
Alexander J. Fisher Reworking the confessional soundscape in the German counter-reformation 105
Sylvia Huot Monster, lover, poet, Saracen: Polyphemus in late medieval French literature 117
Felix Diergarten “Vient a point ton bordon”: art-song reworking im Codex Ivrea 137
Anna Zayaruznaya Evidence of reworkings in Ars nova motets 155
Katelijne Schiltz Tradition - novelty - renewal: the presence of the past in 20th-century music 177
Afterword: Abstracts 189
Index: Die Autorinnen und Autoren 199
Index: Liste der bibliographischen Abkürzungen 103

Volume 37

Index

Volume 37 (2013) Page
Front matter
Table of Contents V
Preface: Vorwort VII
Rubric: [Corelli als Modell: Studien zum 300. Todestag von Arcangelo Corelli (1653-1713)] 13
Exemplary architecture in Corelli’s Rome: old models, new models, non-models 13
The development of a model: Rome as a resonance space for Corelli’s work 35
“Composed for the academy [...] of Cardinal Ottoboni”: exploring the implications behind music and patronage in Corelli’s op. 4 53
Contrapuntally crafted, harmonically eloquent: Corelli’s sonatas and the compositional process in the late 17th century 73
Was hat Corelli in der None gefunden? 89
“Se il divin Corelli imparerai”: didaktische Anregungen zum Partimento-Studium 105
“... in numero di centocinquanta”: the orchestra in the age of Corelli 137
“Curling graces” and “vermin”: problems with the ornaments for Corelli’s op. 5 179
Deconstructing Corelli’s bass violin 193
Stylistic influences of Arcangelo Corelli’s music on the Neapolitan violin sonata repertory 211
From south to north and from the centre out: Corelli’s reception in 18th-century Switzerland 237
Performing Corelli in the 19th century 265
Afterword: Abstracts 289
Index: Die Autorinnen und Autoren 301
Index: Liste der bibliographischen Abkürzungen 305

Volumes 35–36

Index

Volume 35-36 (2011-2012) Page
Front matter
Table of Contents V
Preface: Vorwort VII
Rubric: [Monodien - Paradigmen instrumental begleiteten Sologesangs in Mittelalter und Barock] 9
Monodien - Paradigmen instrumental begleiteten Sologesangs in Mittelalter und Barock: an introduction 9
Einstimmigkeit: Cradle of (western) musical creativity 27
On love charms and the neglect of medieval women’s music 57
Orgelspiel versus Orgelverbot: ein Paradigmenstreit im Umfeld der norddeutschen Klosterreform im 15. Jahrhundert? 69
Zwischen Bordun, Fauxbourdon und Discantus: zum Dilemma instrumentaler Begleitungsstrategien für mittelalterliche, weltliche Einstimmigkeit 87
Singing the news: Lepanto, 1571 119
Whose voice is it anyway?: Jacopo Peri and the subjectivities of Florentine solo song c. 1600 127
Melisma, tactus, and poetic meter 139
Selbstreferenz und Inszenierung von Nationalstilen in frühen Monodien Lullys 163
Rubric: [Transformation der Klanglichkeit: die Viola da gamba im frühen 16. Jahrhundert am Beispiel Silvestro Ganassis] 187
Bellezza e bontà: zur Transformation instrumentaler Klanglichkeit um 1500 am Beispiel der Viola da gamba in Italien - eine Einleitung 187
Ganassi im Kontext - Bemerkungen zur Biographie von Silvestro Ganassi und seinem musikalischen Umfeld 203
“Praticar l’armonia”: das Titelbild der Regola Rubertina von Silvestro Ganassi, Venedig 1542 217
Zur nachweisorientierten Rekonstruktion einer Renaissance-Viola da gamba nach Silvestro Ganassi 245
The computer-aided reconstruction of an early Viola da gamba 283
Rubric: [Freier Beitrag] 291
Raum, Ereignis, Darstellung - die Bildtafeln Alfonso Parigis zu Francesca Caccinis Ballettoper La liberazione di Ruggiero (Florenz, 1625) 291
Afterword: Abstracts 317
Index: Die Autoren 330
Index: Liste der bibliographischen Abkürzungen 335

Volume 34

Index

Volume 34 (2010) Page
Front matter
Table of Contents V
Preface: Vorwort VII
Rubric: [Werk, Werkstatt, Handwerk - neue Zugänge zum Material der Alten Musik] 13
Reading, memory, listening, improvisation: from written text to lost sound 13
Je ne sçay lequel m’a plus conturbée: a classification of late medieval contratenors with a ‘new’ contratenor by Matteo da Perugia and a reflection on his Se je me plaing 29
Using the music: musical materials and expert singers’ practices in Monteverdi’s time 61
Kompositorische Weiterentwicklung und aufführungspraktische Anpassung: Beobachtungen zu den Fassungen einer Missa von Gioseppe Peranda 73
The harpsichord or the piano - a question for today 129
Die Vervollständigung der unvollendet überlieferten Fuga BMV 1080/19 aus Johann Sebastian Bachs Kunst der Fuge: ein Werkstattbericht 139
The skill of Musick: Handleitungen zum Komponieren in der Historischen Satzlehre an der Schola Cantorum Basiliensis 149
Die Wiener Bearbeitungspraxis von Opera Buffa um 1770 als Forschungsgegenstand 169
Gelebte Vergangenheit: historische Tasteninstrumente im Gebrauch 183
Improvisation, elaboration, composition: reinterpreting the classical concerto through the romantic cadenza 199
Handwerk und Weltengrund: zum Generalbass der Romantik 207
Rubric: [Freier Beitrag] 229
Gustav Maria Leonhardt in Basel: portrait of a young harpsichordist 229
Afterword: Abstracts 245
Index: Die Autorinnen und Autoren 257
Index: Liste der bibliographischen Abkürzungen 261

Volume 33

Index

Volume 33 (2009) Page
Front matter
Table of Contents V
Rubric: [Oper als “Gesamtkunstwerk” - zum Verhältnis der Künste im barocken Musiktheater] VII
Preface: Vorwort VII
Oper: Agon und Paragone 21
“A wood near Athens”: zum Spiel- und Schauraum Bühne vom 16. bis ins 19. Jahrhundert 39
Die Künste als Schwestern? Das Zusammen- und Gegeneinanderwirken der Künste in der Oper als Problem für die zeitgenössische Operntheorie und -praxis 53
Tier und Macht: Oper im Spannungsfeld von Natur und Zivilisation 67
La finta pazza in Paris: zum Verhältnis von Commedia all’improvviso und Oper 97
Verführung und Disziplinierung: Strategien der kollektiven Vermittlung von Hierarchien beim Münchner Fest von 1722 111
Öffentlichkeit und Kommunikationssystem: das Publikum höfischer Opern 123
Vom Schauraum zur Bildtafel: die druckgraphische Inszenierung der Florentiner Festopern La Flora 1628 und Le nozze degli dei 1637 133
Surrounded by scenery: what Disney can teach us about visual immersion in the dramma per musica 159
Der abwesende König oder Was macht das Goldene Zeitalter aus?: L’Arcadia conservata, eine Azione teatrale zur Genesung des Kurfürsten Carl Theodor von der Pfalz im Jahre 1775 171
Loving Theseus: the spectacle of feminine passions on the Munich stage (1662) 197
Zeitliche Diskontinuität, optische Diskontinuität?: Fragen zu einer Dramaturgie des exemplarischen 213
“Behilflicher Monsieur”, “Liebende Venus” und “Lustiger Arlechino”: die Opernarie auf dem Weg zum Gassenhauer 231
Archäologie der Ereignisse: Performativität und Theaterhistoriographie 255
Wissenschaft und Aufführung: zur Inszenierungsarbeit an Penelope la casta (Alessandro Scarlatti/Matteo Noris, Napoli 1696) 267
Afterword: Abstracts 289
Index: Die Autorinnen und Autoren 301

Volume 32

Index

Volume 32 (2008) Page
Front matter
Table of Contents V
Preface: Vorwort VII
Rubric: [Verhandlungen mit der (Musik-)Geschichte] 13
“Musicus und Cantor” - Kontinuität und Wandel eines Topos durch (mehr als) ein Jahrtausend 13
“Schöne Italienische Musicalische Kunststücke uf Teutzschem Boden” - über das Komponieren nach dem Dreissigjährigen Krieg 31
Inszenierte Geschichte - Joseph Haydns und Carlo Francesco Badinis L’anima del filosofo als Gattungspoetik 67
Erbebildung und Geschichtsrezeption in den historischen Konzerten und Erinnerungsaufführungen des 19. Jahrhunderts: Überlegungen zur Typologie, Repertoirewahl und Ausstrahlung vergangenheitsbezogener Programmformate 87
Alt(und)ehrwürdig? Historisches, traditionelles und konservatives am Leipziger Konservatorium im 19. Jahrhundert 117
“Lupe und Ohr”: die am Strassburger Institut von 1872 bis 1905 von Gustav Jacobsthal etablierte Wissenschaftskultur und ihre verborgene Vorläuferrolle für historisierende Aufführungen älterer Musik 133
“Tout le monde connaît la Schola” - eine Spurensuche zur Vorgeschichte der Schola Cantorum Basiliensis 145
Erinnerungen an Ina Lohr 159
Zur Idee und Praxis der historischen Satzlehre an der Schola Cantorum Basiliensis 165
“Ja, das war eigentlich der Hauptinhalt von meinem Leben...” - die Institutsgeschichte der Schola Cantorum Basiliensis im Spiegel der Erinnerungen ehemaliger Lehrkräfte 175
Die Schola Cantorum Basiliensis in den 70er Jahren - ein Jahrzehnt der Neuorientierung 193
Gothic und HIP - Sinn und Präsenz in populären und in historisch informierten Realisierungen des “Palästinalieds” 221
Das Versprechen der Dinge - Aspekte einer kulturwissenschaftlichen Epistemologie 235
Rubric: [Freie Beiträge] 249
French guitar performance practice between 1790 and 1810: a new perspective 249
Afterword: Abstracts 263
Index: Die Autorinnen und Autoren 275

Volume 31

Index

Volume 31 (2007) Page
Front matter
Table of Contents V
Preface: Vorwort VII
Rubric: [Improvisatorische Praxis vom Mittelalter bis zum 18. Jahrhundert] 13
Schwierigkeiten mit dem Begriff “Improvisation” im Mittelalter 13
Improvisation und mittelalterliche Musik: 1983 bis 2008 25
“Fantasieren” als “compositio extemporanea”: über die Bedeutung der Improvisationsmethodik des 18. Jahrhunderts für die Alte-Musik-Praxis 35
Improvisation and textlessness in the monophonic Parisian conductus of the thirteenth century 49
Contrapunctus simplex et diminutus: polyphonic improvisation for voices in the fifteenth century 69
Schauspieltechniken der “commedia all’improvviso” 91
Improvisation, rhetoric and word-colour in 17th century English song 103
“Si suona passacaglio”: eine didaktische Improvisationsanleitung zur italienischen Ostinato-Praxis 117
Images of Galant music in Neapolitan Partimenti and Solfeggi 131
Implizite Theorie: zum Akkordbegriff der italienischen Generalbass-Tradition 149
“Da mente, non da penna”: zum Verhältnis von Improvisation und Komposition bei Händel 171
Wege zur Annäherung an den Bedeutungsgehalt einer Kantate von J.S. Bach: improvisatorische-kompositorische Ansätze 185
‘Alte’ und ‘neue’ Materialien zu barocken Organistenproben in Mittel- und Norddeutschland 217
Rubric: [Freie Beiträge] 245
Vom “Amt des Recitanten”: Aufführungspraktische Hinweise aus Gottfried Heinrich Stölzels “Abhandlung von Recitativ” 245
Afterword: Abstracts 265
Index: Die Autoren 277

Volume 30

Index

Volume 30 (2006) Page
Issue [1]
Front matter
Table of Contents V
Rubric: [Wege zur Klassik] VII
Bildbetrachtung: Carl Johann Arnold: Quartettabend bei Bettine von Arnim (entstanden zwischen 1854 und 1856) VII
Wege und Umwege zur klassischen Musik: ein Plädoyer gegen zuviel Selbstverständlichkeit 25
Performing Classical repertoire: the unbridgeable gulf between contemporary practice and historical reality 31
“Longues durées” oder plötzliche Umbrüche?: Gab es eine “klassische” Aufführungspraxis zwischen “Barock” und “Romantik”? 45
Kompositionskunst und Rezeption - Bachs Weg zum musikalischen Klassiker: analytische Betrachtungen anhand des Eingangschores der Kantate BMV 78 55
Aspekte des Erhabenen in Haydns Spätwerk 79
Die Zauberflöte im kulturellen Kontext: Chancen und Grenzen eines kulturwissenschaftlichen Zugangs 99
Die “Ständchen”-Sätze in Mozarts Salzburger Serenaden 115
Auswege zum Klassischen: über “Einfluss”-Theorien in der musikalischen Praxis 127
Mozart-Musiktheater - Wege des Performativen 137
“Wege zur Klassik”: Mozart im Spannungsfeld der Zeitgenossen: Experimentierfelder des dramma per musica im Werk des Zeitgenossen Luigi Cherubini 149
Anthropologie und ästhetische Selbstreflexion: Aspekte des Strukturwandels in deutschsprachigen Singspiel- und Opernlibretti zwischen ca. 1750 und 1800 167
“Eindruck der grossartigste, den hier je ein Werk hervorgebracht”: die schweizerischen Erstaufführungen von Glucks Orpheus (1856) und von Bachs Johannespassion (1861) in Basel 189
Vom richtigen Notenlesen - Dilemmata editorischer Strategien um 1900 201
Afterword: Abstracts 221
Index: Die Autorinnen und Autoren 231
Bibliography: Bibliographie der Neuerscheinungen zur Historischen Musikpraxis 2004/2005 235
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 326
Index: Autorenregister zur Bibliographie 330
Special issue : Musik in Texten, Texte in Musik: der poetische Text als Herausforderung an die Interpreten der Musik des Mittelalters
Front matter
Table of Contents V
Rubric: Dank VII
Preface: Vorwort IX
Index: Abkürzungen ; Bibliographische Abkürzungen ; Liste der ausführlich besprochenen Beispiele ; Handschriftenverzeichnis ; Übrige Handschriften XI
Chapter I: Praeliminarien XVII
Chapter II: Lesen - Verstehen - Interpretieren 33
Chapter III: Text und Kontext 153
Chapter IV: Text und Musiker - Die Herausforderung 265
Bibliography: Bibliographie 295
Back matter

Volume 29

Index

Volume 29 (2005) Page
Front matter
Table of Contents V
Rubric: [Musikinstrumente und instrumentale Praxis um 1500] VII
Bildbetrachtung: Matthias Grünewald: Das “Engelskonzert” vom Isenheimer Altar (vor 1516 vollendet) VII
Instrumental music c. 1500: players, makers, and musical contexts 21
Die frühe Violine: Form- und Bauprinzipien: zwei ikonographische Quellen aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts 35
What did violin consorts play in the early sixteenth century? 53
Protoformen der Violine zu Beginn des 16. Jahrhunderts in Italien: zum Versuch einer Rekonstruktion 67
Die Rekonstruktion eines Unikats: die frühe Tenor-/Bass-Viola da gamba vom Isenheimer Altar 77
Neue Beobachtungen zur Charakteristik der italienischen Tasteninstrumente um 1500: zwei ikonographische Dokumente aus der Zeit zwischen 1490 und 1510 85
Usus organorum & horum sonus: Anmerkungen zum Gebrauch der Kirchenorgeln um 1500 93
The improvising Alta capella, ca. 1500: paradigms and procedures 109
From Swiss flutes to consorts: the flute in Germany ca. 1480-1530 125
Florentine instrumentalists and their repertory circa 1500 145
Josquin and popular songs 161
Europäische und nahöstliche Instrumente und Instrumentalpraxis um 1500 im Spiegel von Reiseberichten und verwandten Quellentypen 173
Afterword: Abstracts 191
Index: Die Autorin und die Autoren 201
Bibliography: Bibliographie der Neuerscheinungen zur Historischen Musikpraxis 2003/2004 205
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 294
Index: Autorenregister zur Bibliographie 298

Volume 28

Index

Volume 28 (2004) Page
Issue [1] Front matter
Table of Contents V
Rubric: [Französische Musik im europäischen Kontext] VII
Preface: Als Vorwort eine Bildbetrachtung: Jean Garnier, Portrait Ludwigs XIV., umgeben von Attributen der Künste und Wissenschaft (1672) VII
Frankreich als Impuls 15
Hautbois et cromorne en France aux XVIIe et XVIIIe siècles: essai de clarification terminologique 23
Continuity and innovation in music for the Trompettes du Roy around 1700 37
Le chant français autour de 1700 51
Les goûts réunis and the music of J.S. Bach 63
“Französischer Schaum und deutsches Grundelement”: französisches in Bachs Musik 81
Graun, Telemann und die Rezeption des französischen Rezitativs 95
Un spectacle d’inspiration française donné en 1701 à la cour de Suède: le “Ballet mis en musique” par Andreas Düben 111
Lully und Corelli auf dem batavischen Parnass 123
Les poses et les attitudes - Frankreichs Beitrag zur europäischen Schauspielkunst um 1700 143
Vermischter Geschmack all’italien: Antonio Vivaldis La senna festeggiante 161
Sprache als Idee: die französische Sprache als zivilisatorisches Phänomen im französischen Klassizismus 187
Afterword: Abstracts 205
Index: Die Autorinnen und Autoren 215
Bibliography: Bibliographie der Neuerscheinungen zur Historischen Musikpraxis 2002/2003 219
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 315
Index: Autorenregister zur Bibliographie 318
Special issue
Harmonia Modorum: eine gregorianische Melodielehre 1Front matter 1
Table of Contents 5
Preface: Geleitwort 7
Preface: Vorwort 9
Preface: Gesamteinführung Harmonia Modorum 14
Chapter: Erster Teil: auf dem Wege zur Harmonia Modorum 18
Chapter: Zweiter Teil: die Entfaltung der Harmonia Modorum 69
Chapter: Conclusio n 187
Appendix: Die Notenbeispiele 189
Appendix: Die theoretischen Ausdrücke 223

Volume 27

Index

Volume 27 (2003) Page
Front matter
Preface: Vorwort V
Table of Contents IX
Rubric: [Alte Musik zwischen Geschichte und Geschäft] 11
Historische Aufführungspraxis und postmoderne Befindlichkeit 11
Zeitfragen: über Geschichtsverständnis in Praxis und Vermittlung 17
Nistet der Kommerz schon in unseren Interpretationen? 25
“Aus der Seele” oder “Wie ein abgerichteter Vogel”?: Versuch über künstlerische Authentizität 35
Virtual reality or: The sound engineer as alchemist?: on recording industry 45
Alte Musik als Neue Musik als Neue Musik ...: zum unausgesprochenen ästhetischen Programm im Spannungsfeld kommerzieller Medialität 55
Reproduziertes Mittelalter: die faksimilierte Handschrift zwischen Wissenschaft und Geschäft 63
Im Namen des Mittelalters oder: Der postmoderne Mittelaltermusiker 79
Historisch informierte Analyse: über den konstruktiven Umgang mit den Zeugnissen der Vergangenheit 93
Information und Interpretation: warum der Alte-Musik-Markt nicht auf Quellenforschung verzichten kann 101
Willkürliches Arpeggieren - Ein selbstverständliches Ausdrucksmittel in der klassisch-romantischen Klaviermusik und seine Tabuisierung im 20. Jahrhundert 123
Afterword: Abstracts 135
Index: Die Autorinnen und Autoren 145
Bibliography: Bibliographie der Neuerscheinungen zur Historischen Musikpraxis 2001/2002 149
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 243
Index: Autorenregister zur Bibliographie 247

Volume 26

Index

Volume 26 (2002) Page
Front matter
Preface: Vorwort V
Table of Contents VIII
Rubric: [Singen und Gesangspraxis in der Alten Musik] 9
Past perfect & future fictions 9
Practising and teaching historically informed singing - who cares? 17
Beowulf, die Edda und die Aufführung mittelalterlichen Epik: Anmerkungen aus der Werkstatt eines rekonstruierend rekonstruierten “Geschichten-Sängers” 31
Giving voice to Gregorian chant or: coping with modern orthodoxies 47
Vocis enim factor ... ab anima movetur: die menschliche Stimme im Fachschrifttum des Spätmittelalters 59
Singing simple polyphony: individual vocal production and perception of the ensemble 79
“Wer nicht sprechen kan, der kan noch viel weniger singen”: prosodic structure and free ornamentation in Handel’s Italian da capo arias 93
Gleicher Text, unterschiedliche Realisierungen: zum Einfluss des sängerischen Personals auf Arienkompositionen bei Porpora und Händel 109
Falsetto and the French: “Une toute autre marche” 129
“Singend denken” - und denkend singen?: Zur Wechselbeziehung barocker Vokal- und Instrumentalpraxis 149
Befragung stummer Zeugen - gesangshistorische Dokumente im deutenden Dialog zwischen Musikwissenschaft und moderner Gesangsphysiologie 173
Afterword: Abstracts 187
Index: Die Autorinnen und Autoren 197
Bibliography: Bibliographie der Neuerscheinungen zur Historischen Musikpraxis 2000/2001 201
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 295
Index: Autorenregister zur Bibliographie 299

Volume 25

Index

Volume 25 (2001) Page
Front matter
Preface: Vorwort V
Table of Contents VII
Rubric: [Ottaviano Petrucci: 1501-2001] 9
The limits of Petrucci’s world 9
Zur Rezeptions- und Wirkungsgeschichte der Petrucci-Drucke 13
Did Petrucci’s concern for accuracy include any concern with performance issues? 23
Petrucci’s Canti volumes: scope and repertory 39
Canonic conundrums: The singer’s Petrucci 53
“Kommst in die ersten Kreise!”: Josquins Missa L’ami Baudichon - ihre Originalgestalt und ihre Überlieferung in Petruccis Missarum Josquin Liber Secundus 71
An anderem Ort, auf andere Art: Petruccis und Mewes’ Obrecht-Drucke 85
Instrumentenspiel, instrumentaler Stil und die Instrumentalsätze bei Petrucci 113
Petrucci’s alphabet series: the ABC’s of music, memory and marketing 127
The origin of Italian lute tablature: Venice circa 1500 or Naples before Petrucci? 143
“Possi stampar canto figurado ne intaboladure dorgano et de liuto” - zur Problematik früher Instrumentaltabulaturen 159
Afterword: Abstracts 177
Index: Die Autorinnen und Autoren 185
Bibliography: Bibliographie der Neuerscheinungen zur Historischen Musikpraxis 1999/2000 189
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 286
Index: Autorenregister zur Bibliographie 289

Volume 24

Index

Volume 24 (2000) Page
Front matter
Preface: Vorwort V
Table of Contents XI
Rubric: [Direktion und Dirigieren] 13
Taktstrich und Dirigat 13
Direktion und Dirigieren in der Barockoper 25
“Del Modo di Guidare colla Battuta e senza”: Francesco Maria Veracini über das Dirigieren 49
Dirigieren als Kunst: zu den Anfängen der neuzeitlichen Orchesterleitung bei I. F. K. Arnold (1806) 71
“Auf französische Art mit dem Stäbchen” oder mit “unbewaffneter” Hand: ein Blick zurück auf den Kapellmeister des beginnenden 19. Jahrhunderts 91
Berlioz als Dirigent 105
The missing link: Franz Liszt the conductor 125
Der moderne Dirigent?: Hans von Bülows Beitrag zur neuzeitlichen Interpretationskultur 151
Afterword: Abstracts 169
Index: Die Autoren der Beiträge 177
Bibliography: Bibliographie der Neuerscheinungen zur Historischen Musikpraxis 1998/1999 181
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 276
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 279

Volume 23

Index

Volume 23 (1999) Page
Front matter
Preface: Vorwort V
Table of Contents VIII
Rubric: [Barockoper: Bühne - Szene - Inszenierung] 9
Über die Inszenierung durch Musik: einige grundsätzliche Überlegungen zur Interaktion von Verhaltensnormen und Personendarstellung in der Barockoper 9
Das Fest als theatrale Fiktion von Wirklichkeit: über die Bühnenästhetik der Münchner Applausus festivi von 1662 41
Der bewegte Raum: Szenarien einer Zauberoper: Pietro Torris Amadis die Grecia (1724) auf der Münchner Hofbühne 59
Das Dresdner Planetenballett 1678/79: Aspekte einer Inszenierung 75
“Nachahmung der Natur”: Realismus auf der barocken Opernbühne 101
Das Bühnenbild der Opera seria im 18. Jahrhundert: Versuch einer Inventarisierung 113
Bemerkungen zu szenischen Aufführungen barocker Oratorien und Serenaten 133
Musikalischer Satz und szenische Bewegung: Chor und “chœur dansé” in der französischen Oper (Académie Royale de Musique) 151
“Toute danse doit exprimer, peindre...”: finding the drama in the operatic divertissement 187
Afterword: Abstracts 211
Index: Die Autorinnen und Autoren 219
Bibliography: Bibliographie der Neuerscheinungen zur Historischen Musikpraxis 1997/1998 223
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 340
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 344

Volume 22

Index

Volume 22 (1998) Page
Front matter
Preface: Vorwort V
Table of Contents VII
Rubric: [Orgel und Orgelspiel im 16. bis 18. Jahrhundert] 9
Praeludium in organo pleno 9
Orgelmessen aus dem 16. Jahrhundert in einer wenig bekannten deutsch-italienischen Handschrift 39
Wiederentdeckte Kompositionen von Francesco Stivori und Germano Pallavicino 53
Der “Ayrezillo de proporción menor” in der Facultad Orgánica von Francisco Correa de Arauxo 69
Die Kunst der Intavolierung über die Motettenkolorierungen Heinrich Scheidemanns 91
Ad ostentandum ingenium, [...] abditam harmoniae rationem“ - zum Stylus phantasticus bei Kircher und Mattheson 103
J.A.L. - ein Organist im Umkreis des jungen Bach 127
Arp Schnitger - auf der Suche nach dem authentischen Klang 157
Eine Registrieranweisung des Orgelmachers Johann Andreas Silbermann für die Orgel in Bouxwiller 1778 179
Afterword: Abstracts 213
Index: Die Autoren der Beiträge 221
Bibliography: Bibliographie der Neuerscheinungen zur Historischen Musikpraxis 1996/1997 225
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Jahrbücher und Reihen 335
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 338

Volume 21

Index

Volume 21 (1997) Page
Front matter
Preface: Vorwort V
Table of Contents
“Klassisch” und “Romantisch” - ein Denkmodell des frühen 19. Jahrhunderts zur Bestimmung “Alter” Musik 9
Moritz Hauptmanns Bearbeitung des Actus Tragicus BMV 106 21
Fuge als Walzer: zur pianistischen Bach-Rezeption von Czerny, Schumann, Chopin 37
Gradus ad Parnassum - Beethovens Kontrapunkt nach Fux 49
Zur Rezeption der Alten Musik in Theorie und Komposition: Beobachtungen an Beispielen vom 18. bis zum frühen 20. Jahrhundert 87
“... ich sehe sie nun zugleich alle durch und lerne sie kennen...”: Felix Mendelssohn Bartholdy und die wirklich Alte Musik 101
Unitonie - Pluritonie - Omnitonie: zur harmonischen Gedankenwelt in der Via crucis von Franz Liszt 129
“Was im Lauf der Zeiten vorübergegangen, kann nie vollkommen wiedergeboren werden”: Friedrich Rochlitz und die Alte Musik 143
Carl Ferdinand Becker (1804-1877) und sein Wirken für die Musik des 16. und 17. Jahrhunderts 159
Alte Instrumente im Frankreich des 19. Jahrhunderts: die Rolle des Conservatoire und private Initiativen 181
Afterword: Abstracts 215
Index: Die Autorinnen und Autoren der Beiträge 223
Bibliography: Bibliographie der Neuerscheinungen zur Historischen Musikpraxis 1995/1996 227
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 321
Index: Autorenregister zur Bibliographie 324

Volume 20

Index

Volume 20 (1996) Page
Front matter
Table of Contents 5
Rubric: [Virtuosität und Wirkung in der Musik] 6
Preface: Einführung 6
The end of the ars subtilior 21
“Virtuosissima conversazione”: Konstituenten des solistischen Violinspiels gegen Ende des 17. Jahrhunderts 41
Der Begriff des wahren Virtuosen in der Musikästhetik des späten 18. und frühen 19. Jahrhunderts 61
Nicolo Paganini (1782-1840): the violin virtuoso in excelsis? 73
Botschafter der reinen Kunst - vom Virtuosen zum Interpreten Joseph Joachim und Clara Schumann 95
Virtuosität, Bravour und Poetik des Ausdrucks: die Improvisatorin Clara Schumann-Wieck 115
“La haute gymnastique musicale” - Apparate zur Ausbildung des Körpers am Klavier im 19. Jahrhundert 123
David und Saul - Über die tröstende Wirkung der Musik 139
Afterword: Abstracts 163
Index: Die Autorinnen und Autoren 169
Bibliography: Bibliographie der Neuerscheinungen zur Historischen Musikpraxis 1994/1995 171
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 285
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 288

Volume 19

Index

Volume 19 (1995) Page
Front matter
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 8
Rubric: [“Was der General-Bass sey?” Beiträge zu Theorie und Praxis II] 9
Die Anfänge des Generalbasses oder: Die Praxis des Begleitens im italienischen Früh-Barock 9
French thorough-bass methods from Delair to Rameau 33
Zwei spanische Quellen zum Generalbass-Spiel auf der arpa de dos órdenes: Nassarres Escuela Música (1724) und die Reglas de acompañar aus Fernández de Huetes Compendio numeroso (1704) 55
Zur Begleitung des Rezitativs nach deutschen Quellen des 18. Jahrhunderts: eine Dokumentation 75
Generalbass-Aussetzungen für Laute zu Arien aus Johann Adolf Hasses Oper Cleofide 159
“... einen ganz anderen Gebrauch der Harmonie, als vordem...”: der Generalbass bei Carl Philipp Emanuel Bach 189
Über das Verhältnis zwischen der Solostimme und der Lage der Aussetzung: zu einigen “Heiligen Kühen” des Generalbass-Spiels im 20. Jahrhundert 221
Afterword: Abstracts 249
Index: Die Autorinnen und Autoren der Beiträge 255
Bibliography: Bibliographie der Neuerscheinungen zur Historischen Musikpraxis 1993/1994 257
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 355
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 358

Volume 18

Index

Volume 18 (1994) Page
Front matter
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 7
Rubric: [“Was der General-Bass sey?” Beiträge zu Theorie und Praxis I] 9
Marc-Antoine Charpentier and the basse continue 9
Basso Continuo on the organ in seventeenth-century Italian music 31
The Italian influence in Heinichen’s Der General-Bass in der Composition (1728) 47
Johann Sebastian Bach and the Basso Continuo 67
“Regeln des Generalbasses”: eine Berliner Handschrift des späten 18. Jahrhunderts 87
“Was der späte General-Bass sey?”: einige Annäherungen 115
Afterword: Abstracts 129
Index: Die Autorinnen und Autoren 135
Bibliography: Bibliographie der Neuerscheinungen zur Historischen Musikpraxis 1992/1993 137
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 244
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 247

Volume 17

Index

Volume 17 (1993) Page
Front matter
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 8
Rubric: [Orchesterpraxis in klassischer Zeit] 9
The origins of the classical orchestra 9
String playing practices in the classical orchestra 41
Players and parts in the 18th-century orchestra 65
Zur Mitwirkung des Solisten am Orchester-Tutti bei Mozarts Konzerten 89
On the composition of the Mannheim orchestra, ca. 1740-1778 113
“Die Pracht, diess schöne Ensemble hat kein Orchester”: Johann Friedrich Reichardt als Leiter der Berliner Hofkapelle 139
Wechselbeziehungen zwischen Besetzungsmöglichkeit, kompositorischem Verhalten und Programmgestaltung ab 1740 im Berliner halböffentlichen und öffentlichen Konzertleben 161
Die Entwicklung der Dresdener Hofkapelle zum “klassischen” Orchester: ein Beitrag zur Definition dieses Phänomens 175
Auswahl-Bibliographie zum Thema “Orchesterpraxis” (17. bis Mitte 19. Jahrhundert) 191
Afterword: Abstracts 225
Index: Die Autorinnen und Autoren 233
Bibliography: Bibliographie der Neuerscheinungen zur historischen Musikpraxis 1991/1992 237
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 321
Index: Autorenregister zur Bibliographie 324

Volume 16

Index

Volume 16 (1992) Page
Issue [1] Front matter
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 7
Rubric: [Modus und Tonalität] 9
Is mode real?: Pietro Aron, the octenary system, and polyphony 9
Auf der Grenze von modalem und dur-moll-tonalem System 53
Hexachord und Modus: drei Rondeaux von Gilles Binchois 71
Modality and text expression in 16th-century French chansons: remarks concerning the e mode 89
Willaert motets and mode 117
Modale “Harmonik”: Beobachtungen und Fragen zur Logik der Klangverbindungen im 16. und frühen 17. Jahrhundert 167
Tonalität und Geschichte: Vallottis Kritik an Fuxens Darstellung der Modi 189
Afterword: Abstracts 227
Index: Die Autoren der Beiträge 233
Bibliography: Bibliographie der Neuerscheinungen zur historischen Musikpraxis 1991/92 235
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 311
Index: Autorenregister zur Bibliographie 313
Special issue: Alte Musik II: Konzert und Rezeption
Front matter
Table of Contents 5
Preface: Grusswort des Präsidenten: alte Musik im Konzert 7
Preface: Einleitung 9
Rubric: I. Aufführung und Rezeption alter Musik vor und seit der Gründung der “Freunde alter Musik in Basel” 13
Die Pflege alter Musik in Basel im 19. und frühen 20. Jahrhundert - Zur Vorgeschichte der “Freunde alter Musik in Basel” 15
“Das war Pionierarbeit” - Die Bogenhauser Künstlerkapelle, ein frühes Ensemble alter Musik: Rainer Weber zum 65. Geburtstag 37
Hans Eberhard Hoesch und die Kabeler Kammermusik 69
Die “Freunde alter Musik in Basel” als “Kreis um die Schola Cantorum Basiliensis” - Zur Geschichte einer Symbiose 81
Argumente gegen die Edition alter Musik 145
Eine andere Art von Avantgarde: Reminiszenzen und Reflexionen zur historischen Aufführungspraxis 161
Konzerte, Schallplatte, Unterricht: Beobachtungen zum Wirken des Studios der Frühen Musik in Basel (1973-1977) 169
Die Compact Disc als Konzertersatz?: “Die Plattenspielernadel ist der Dosenöffner der Musik in Konserve” (Pío Baroja) 175
Rubric: II. Dokumentation: die Konzertprogramme und die aufgeführten Werke 179
Preface: Vorwort 181
Kleine Chronik des FAMB-Vorstands 183
Die Einführungstexte zu den Generalprogrammen 189
Index: 3. Die Konzertprogramme von 1942 bis 1992 234
Index: 4. Verzeichnis der aufgeführten Werke, nach Komponisten geordnet 353

Volume 15

Index

Volume 15 (1991) Page
Front matter
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 7
Rubric: [Trompete und Horn: Tempo und Intonation] 9
On the early history of the trumpet in Italy 9
Corno and Corno da caccia: horn terminology, horn pitches, and high horn parts 35
Das Naturhorn in Paris 81
Das Tempo bei Henry Purcell 117
Dichtung und Wahrheit im Tonsystem des 18. Jahrhunderts: eine Demontage 149
Afterword: Abstracts 183
Index: Die Autoren der Beiträge 187
Bibliography: Schriftenverzeichnis zum Arbeitsbereich historischer Musikpraxis 1990/1991 189
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 306
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 309

Volume 14

Index

Volume 14 (1990) Page
Front matter
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 7
Rubric: [Musik und Tanz im 15. Jahrhundert] 9
Zur Aufführungspraxis der Musik des 15. Jahrhunderts und zum Stand ihrer Reflexion 9
Two fifteenth-century songs and their texts in a close reading 13
Helas mon dueil, a ce cop sui je mort: Allgemeines und Besonderes in einem Chanson-Text von Guillaume Dufay 37
Embellishment and Urtext in the fifteenth-century song repertories 59
The “Copia di M° Giorgio e del Giudeo di ballare basse danze e balletti” as found in the New York Public Library 87
Die Temporelationen im Ballo des Quattrocento - spekulative Dialoge um den labyrinthischen Rätselkanon De la arte di ballare et Danzare des Domenico da Piacenza 181
Bläserensembles der Renaissance 249
Death as a fiddler: the study of convention in European art, literature and music 271
Afterword: Abstracts 323
Index: Die Autoren der Beiträge 329
Bibliography: Schriftenverzeichnis zum Arbeitsbereich historische Musikpraxis 1988/1989 333
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 420
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 423

Volume 13

Index

Volume 13 (1989) Page
Front matter
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 9
Rubric: [Abwege und Abgründe in Alter Musik] 11
Claudio Monteverdi und die Alchemie 11
Bach und die Perfidia iudaica: zur Symmetrie der Juden-Turbae in der Johannes-Passion 31
Johann Gottfried Müthels “Technische Übungen” oder Von der Mehrdeutigkeit der Quellen 55
Vom Als-ob in Musik und Musikanschauung des 18. Jahrhunderts 99
Gestrichene Saitenklaviere 141
Quartett für Nagelgeige und ...: Friedrich Wilhelm Rust zum 250. Geburtstag 183
Bildungsware Alte Musik: Curt Sachs als Schallplattenpädagoge 207
Afterword: Abstracts 249
Index: Die Autoren der Beiträge 255
Bibliography: Schriftenverzeichnis zum Arbeitsbereich historischer Musikpraxis 1987/1988 259
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 393
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 396

Volume 12

Index

Volume 12 (1988) Page
Front matter
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 7
Rubric: [Neue Erkenntnisse zu alten Instrumenten II] 9
Early English keyboard fingerings 9
“... per un Chitarone, Fagotto, Ouero altro Istromento simile, pronto alla velocità”: Chitarrone, Theorbe und Arciliuto in der italienischen Ensemblemusik des 17. Jahrhunderts 27
Brunettes ou petits airs tendres: Unterrichts- und Unterhaltungsmusik des französischen Barock 65
Die Oboe im 18. Jahrhundert: Versuch einer Chronologie verschiedener Oboentypen anhand von Messungen und Betrachtungen von neunzehn Instrumenten aus der Sammlung M. Piguet 81
Die “Laute auf dem Claviere”: zur Rekonstruktion des Theorbenflügels nach Johann Christoph Fleischer (1718) durch Rudolf Richter (1986) 109
Probleme der Zuschreibung und Datierung von historischen Klavierinstrumenten 123
Index: Die Autoren der Beiträge 142
Bibliography: Schriftenverzeichnis zum Arbeitsbereich historischer Musikpraxis 1986/1987 145
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 263
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 266

Volume 11

Index

Volume 11 (1987) Page
Front matter 1
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 7
Rubric: [Neue Erkenntnisse zu alten Instrumenten I] 9
Die Rekonstruktion der gotischen Schwalbennest-Orgel in der Predigerkirche zu Basel: ein Beitrag zur Orgelarchäologie 9
Zum Schaffen der “Instrument und Orgelmacher” Peter Fridrich Brosi und Johann Jacob Brosy: ein Beitrag zum Basler Instrumentenbau im 18. Jahrhundert 31
“Schlegel a Bale”: die erhaltenen Instrumente und ihre Erbauer 63
Wege durch die Division Flute: zur Variationspraxis in der englischen Kunst - und Volksmusik des 17. Jahrhunderts 89
Idee und Status der Harfe im europäischen Mittelalter 139
Doctor Frauenlobs Hohes Lied: ein Autorenbild aus der Manessischen Liederhandschrift als Topos-Mosaik 153
Bibliography: Schriftenverzeichnis zum Arbeitsbereich historischer Musikpraxis 1985/1986 173
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 246
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 248

Volume 10

Index

Volume 10 (1986) Page
Front matter 1
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 11
Rubric: [Bildung und Ausbildung in Alter Musik] 13
Nova Cantica: Grundsätzliches und Spezielles zur Interpretation musikalischer Texte des Mittelalters 13
Aspekte der Beziehung zwischen Notation und Stil 63
Gedanken zum Element des Improvisierens in Musik der Renaissance 91
Alle gegen eine: Satzmodelle in Note-gegen-Note-Sätzen des 16. und 17. Jahrhunderts 101
Der Complexus Effectuum Musices des Johannes Tinctoris 121
Salomo und die Frau ohne Schatten: Fragmente zu Ikonographie und Musikanschauung des Mittelalters am Beispiel dreier Imperatores litterati: Maximilian I., Alfonso X. und Heinrich VI. 161
Quellen und Sekundärliteratur in der historischen Instrumentenkunde: Überlegungen zum Problemkreis “Theorbe” - “Chitarrone” 207
Der Intavolator als Interpret: Johann Sebastian Bachs Lautensuite g-moll, BMV 995, im Autograph und in zeitgenössischer Tabulatur 223
Tanz in der historischen Musikpraxis 245
Gehörte Form: ein Dialog 265
Bibliography: Schriftenverzeichnis zum Arbeitsbereich historischer Musikpraxis 1984/1985 295
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 385
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 387

Volume 9

Index

Volume 9 (1985) Page
Front matter 1
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 7
Rubric: [Theorie und Praxis bei Bach und Händel] 9
Jenseits der Gattungen: Händels Apollo e Dafne 9
Zur Generalbasslehre Bachs und Händels 25
Zur Generalbass-Praxis bei Händel und Bach 39
Der Generalbass in J. S. Bachs Kantaten mit obligater Orgel 89
Bachs Chor - ein vorläufiger Bericht 141
“... Wobey aber die Singstimmen hinlänglich besetzt seyn müssen...”: zum Credo der h-Moll-Messe in der Aufführung Carl Philipp Emanuel Bachs 157
Bibliography: Schriftenverzeichnis zum Arbeitsbereich historischer Musikpraxis 1983/1984 173
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 247
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 249

Volume 8

Index

Volume 8 (1984) Page
Front matter 1
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 9
Rubric: [Mittelalterliche Musikinstrumente - Ikonographie und Spielpraxis] 11
Instrumente des 15. Jahrhunderts und Ikonographie 11
Die Estampie: ihre Besetzung und Funktion 51
Zur Klassifikation und ikonographischen Interpretation mittelalterlicher Zupfinstrumente 67
Rebec und Fiedel - Ikonographie und Spielweise 105
Zur Entwicklungsgeschichte der Gitarre im Mittelalter 131
Das Lautenduo im 15. Jahrhundert 147
Zur Harfe im 15. Jahrhundert 163
Die Orgel von Winchester: Wirklichkeit oder Symbol? 183
Zur Ikonographie der Querflöte im Mittelalter 197
Die Schlaginstrumente im Italien des 14. und 15. Jahrhunderts 213
Die Naqqara - ein Beitrag zur Instrumentenkunde des Mittelalters 229
Bibliography: Schriftenverzeichnis zum Arbeitsbereich historischer Musikpraxis 1982/1983 243
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 323
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 325

Volume 7

Index

Volume 7 (1983) Page
Issue [1] 1
Front matter 1
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 9
Rubric: [Improvisation in der Musik des Mittelalters und der Renaissance] 11
Form in der organalen Improvisation 11
Der Vatikanische Organumtraktat und das Organum von Notre Dame de Paris: Perspektiven der Entwicklung einer schriftlichen Musikkultur in Europa 23
Intrumentalmusik im Mittelalter: Fragen der Rekonstruktion einer schriftlosen Praxis 32
Improvisation in der mittelalterlichen Musik - Eine Suche nach Lernmodellen 65
Zu Ikonographie und Bedeutungsgeschichte von Flöte und Trommel in Mittelalter und Renaissance 84
“Alta capella” zur Ensemblepraxis der Blasinstrumente im 15. Jahrhundert 119
Arten improvisierter Mehrstimmigkeit nach Lehrtexten des 14. bis 16. Jahrhunderts 166
Die Diminutionen über “Susanne un jour” von Bartolomeo de Selma y Salaverde (1638): zur Entstehung von improvisierten Bassvariationen 184
Bibliography: Schriftenverzeichnis zum Arbeitsbereich historischer Musikpraxis 1981/1982 193
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte, Jahrbücher und Reihen 272
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 274
Advertising 279
Special issue: Alte Musik: Praxis und Reflexion
Front matter
Table of Contents 5
50 Jahre Schola Cantorum Basiliensis - eine Tradition und ihre Aktualisierung 7
Bibliography: Publikationen der Schola Cantorum Basiliensis 19
[Grussworte] 24
Zur Idee und zur Geschichte eines “Lehr- und Forschungsinstituts für alte Musik” in den Jahren 1933 bis 1970 29
Aus der Geschichte der “Freunde alter Musik in Basel”: Beobachtungen zur Konzerttätigkeit der Schola Cantorum Basiliensis in Basel 77
Die Musikinstrumentensammlung Otto Lobeck 91
Erfahrungen im Theorie-Unterricht an der Schola Cantorum Basiliensis 107
Grundsätzliches zur Schulmusik 110
Des Sängers Begegnung mit älterer Musik 112
Musikwissenschaft und musikalische Praxis: zur Geschichte eines Missverständnisses 115
Die Sprachmelodik und Zahlensymbolik des Salve Regina als Antiphon (11. Jahrhundert) und als Meistergesang der Reformationszeit (16. Jahrhundert) 125
The greater passion play from Carmina Burana: an introduction 144
Spiel mit dem Modus: Betrachtungen zur Melodik des Vatikanischen Organumtraktates 158
Improvisation und instrumentale Komposition: zu drei Bearbeitungen der Chanson “Doulce memoire” 177
Temporelationen bei Frescobaldi 187
Zur Konzertform in einigen späten Orgelwerken Johann Sebastian Bachs 204
The snares and delusions of musical rhetoric: some examples from recent writings on J. S. Bach 230
Kompositionsstil und Aufführungspraxis bei Johann Sebastian Bach 241
David Petersen: ein Geiger im Amsterdam des 17. Jahrhunderts 267
Möglichkeiten der Besetzung des Basso continuo in der Kammermusik des Barock: Probleme der Kombination von Harmonie - und Melodieinstrumenten 272
The controversy concerning the timbre of the countertenor 288
Bericht über die Restaurierungen von besaiteten Tasteninstrumenten aus den Instrumenten-Beständen in Basel 307
Die Temperatur für Laute bei John Dowland (1610) 328
Belege zur Frage der Stimmtonhöhe bei Michael Praetorius 340
Beispiele zur Intonationslehre im Unterricht 346
Die neue Mozart-Ausgabe: Wissenschaft und Praxis 353
Mozart und die Alchemie: zur musikalischen Gestaltung von Entwicklungsprozessen 358
Zur Instrumentenästhetik im frühen 19. Jahrhundert 377
Neue Musik für alte Instrumente 395

Volume 6

Index

Volume 6 (1982) Page
Front matter 1
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 7
Rubric: [Zu Theorie und Geschichte der Musik des 17. bis 19. Jahrhunderts] 9
Über Modus und Transposition um 1600 9
Zur Funktion der Schriften von Mersenne und der Dictionnaires von Richelet und Furetière in Johann Gottfried Walthers Musicalischem Lexicon - Eine Bestandsaufnahme zu den instrumentenkundlichen Fachausdrücken 45
Zum französischen Bach-Bild des 19. Jahrhunderts 61
Bibliography: Schriftenverzeichnis zum Arbeitsbereich historischer Musikpraxis 1980/1981 87
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Jahrbücher und Reihen 179
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 182

Volume 5

Index

Volume 5 (1981) Page
Front matter 1
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 9
Rubric: [Zink und Posaune: Studien zu Überlieferung, Instrumentenbau und Repertoire] 11
Ein Katalog erhaltener Zinken 11
Musik für Zink - Ein Quellenkatalog 263
Historische Quellen zur Spielweise des Zinken 315
Die Behandlung des Zinken in zwei norwegischen Quellen des 18. Jahrhunderts: Johann Daniel Berlin, Musikaliske Elementer, Trondheim 1744, und Lorents Nikolaj Berg, Den forste Prove for Begyndere udi Instrumental-Kunsten, Christiansand 1782 347
Einige Gedanken zur Terminologie und Frühgeschichte des Zinken 361
Zur Geschichte der Renaissance-Posaune von Jörg Neuschel (1557) und zu ihrer Nachschöpfung 377
Faksimile der Sinfonia a 5 für Zink, Streicher und Continuo von Johann Daniel Berlin 405
Bibliography: Schriftenverzeichnis zum Arbeitsbereich historischer Musikpraxis 1979/1980 421
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Kongressberichte und Jahrbücher 497
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 499
Advertisement 503

Volume 4

Index

Volume 4 (1980) Page
Front matter 1
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 7
Rubric: [Aspekte der Interpretation mittelalterlicher Musik] 9
Instrumentensymbolik und Aufführungspraxis: zum Verhältnis von Symbolik und Realität in der mittelalterlichen Musikanschauung 9
Bibliography: Bibliographie zur Aufführungspraxis mittelalterlicher Musik 79
Musik, Schrift und Interpretation: zwei Studien zum Umgang mit Aufzeichnungen ein- und mehrstimmiger Musik aus dem 14. und 15. Jahrhundert 91
Vokale und Gesangstechnik: das Stimmideal der aquitanischen Polyphonie 133
Bibliography: Schriftenverzeichnis zum Arbeitsbereich historischer Musikpraxis 1978/1979 151
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Jahrbücher und Reihen 227
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 229

Volume 3

Index

Volume 3 (1979) Page
Front matter 1
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 9
Rubric: [Beiträge zur Interpretation von Musik und Musikanschauung im 18. Jahrhundert] 11
Verzierungsforschung und Aufführungspraxis: zum Verhältnis von Notation und Interpretation in der Musik des 18. Jahrhunderts 11
Bibliography: Bibliographie 104
Rousseaus Dictionnaire und die Aufführung der Musik seiner Zeit: kritisches, Information und Polemik: eine Einführung 115
Bibliography: Schriftenverzeichnis zum Arbeitsbereich historischer Musikpraxis 1977/1978 149
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Jahrbücher und Reihen 218
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 220

Volume 2

Index

Volume 2 (1978) Page
Front matter 1
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 7
Rubric: [Untersuchungen zur Spieltechnik und zum Repertoire der Blasinstrumente vom 16. bis ins frühe 19. Jahrhundert] 9
Die Renaissancequerflöte und ihre Musik: ein Beitrag zur Interpretation der Quellen 9
Untersuchungen zur historischen Auffassung des Vibratos auf Blasinstrumenten 77
Die Abhandlung über die Blasinstrumente in Bartolomeo Bismantovas Compendio Musicale (1677): Übersetzung und Kommentar = The discussion of wind instruments in Bartolomeo Bismantova’s Compendio Musicale (1677): translation and commentary 143
Bibliography: Schriftenverzeichnis zum Arbeitsbereich historischer Musikpraxis 1976/1977 189
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Jahrbücher und Reihen 269
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 270

Volume 1

Index

Volume 1 (1977) Page
Front matter 1
Preface: Vorwort 5
Table of Contents 7
Rubric: Bericht über ein Basler Symposium zur Aufführungspraxis des mittelalterlichen Liedes, unter besonderer Berücksichtigung der Arbeit des “Studio der frühen Musik” sowie der “andalusischen Praxis” Nordafrikas 9
Preface: Einführung 11
Zur Aufführungspraxis der einstimmigen Musik des Mittelalters: ein Werkstattbericht 19
“Was hätte Ziryãb zur heutigen Aufführungspraxis mittelalterlicher Gesänge gesagt...” 77
Struktur und Aufführung mittelalterlicher Gesänge aus der Perspektive vorderorientalischer Musik 95
Lied und Choral 111
Zur Interpretation zweier Lieder: A madre de Deus und Reis Glorios 117
Zwei Welten - erste Gedanken und Fragen nach der Begegnung mit andalusischer Musik aus Marokko 131
Begegnung mit “andalusischer” Praxis 137
Afterword: Ausblick 147
Bibliography: Schriftenverzeichnis zum Arbeitsbereich Historischer Musikpraxis 1975/1976 153
Index: Verzeichnis der ausgewerteten Zeitschriften, Festschriften, Jahrbücher und Reihen 243
Index: Autorenregister zum Schriftenverzeichnis 245
Advertisement 249

amazonapplefacebookinstagram-iconsoundcloud-iconspotifyspotifytwitter-iconvimeo-iconwordpress-iconyoutube-icon